19. + 20. März Husumer Krokusblütenfest auf dem Schlosshof oder vom 18. – 20. März auf dem Husumer Marktplatz. Verträge können jetzt angefordert werden.

Direkt zur Anmeldung

Liebe Aussteller,

wir wissen im Moment noch nicht, wie sich die neue Corona Variante Omikron entwickelt. Kann gut sein, dass das große Krokusblütenfest in Husum noch nicht genehmigt wird.

Deshalb haben wir unseren Kunsthandwerkermarkt alternativ auch für eine kleinere Variante auf dem Husumer Marktplatz vom 18. – 20. März angemeldet.

Die Verträge können Sie ab sofort anfordern.

Variante I

Markt – Aufbauzeiten für den Schlosshof

am Freitag von 15.00   – 19.00 Uhr.

auf dem Schlosshof

 

Markttage Marktbeginn Marktende
     
Samstag 10.00 Uhr 18.00 Uhr
Sonntag 10.00Uhr 18.00 Uhr

 

Aufgrund der Corona Hygienevorschriften werden wir sicherlich in diesem Jahr weniger Aussteller annehmen dürfen. Ebenso infrage gestellt ist noch der Saal im Seitenflügel des Schlosses.
Denn inmitten von vier Millionen lilafarbener Krokusblüten findet dann auf dem Schlosshof vor Husum und eventuell im Seitenflügel des Schlosses zum 23. Mal der beliebte Kunsthandwerkermarkt mit 50 Kunsthandwerkern, Künstlern und Designern aus ganz Deutschland statt.
Das Husumer Krokusblütenfest am 19. und 20. März gilt als eines der schönsten und attraktivsten Frühlingsfeste des Nordens und zog vor Corona jedes Jahr  zehntausende Besucher in die Theodor -Storm – Stadt. Bei gutem Wetter wurden von der Polizei Nordfriesland bis 70 000 Besucher an dem Wochenende in den Jahren vor Corona gezählt. Viele Gäste kamen an diesem Wochenende auch aus Dänemark. Sehr früh waren die ausgewiesenen Flächen von unseren Kunsthandwerkern und Händlern  ausgebucht.

Wir rechnen auch mit hohen zusätzlichen Personalkosten.

Angemeldet haben sich bereits mehrere Ausstellerinnen wie Meike Tietz aus Hannover .

Seit Jahren entwirft und fertigt sie wunderschöne Strick- und Häkelkreationen. Das Besondere an ihren Modellen sind die ausgefallenen Garn- und Farbzusammenstellungen sowie die Schnitte, die in der Regel auch bis Kleidergröße 46 ihre Trägerinnen sanft umschmeicheln.

Auch Marion Eggert aus Lüdinghausen begeistert mit ausgefallener Damen – und Kindermode unter dem Label DAVIDAN. Bereits als Kind hatte sich Marion Eggert in Theatergarderoben und im Kostümfundus wohl gefühlt. Ihre Mutter war Kostümbildnerin und schon sehr früh stand für Marion Eggert fest: DAS wollte sie auch! Nämlich Mode aus feinen Stoffen, schönen Farben und außergewöhnlichen Schnitten.

Rechtzeitig zum bevorstehenden Osterfest stehen bei der Keramikerin Ingrid Cordsen aus Husum Perlhühner Model.

Auch Künstler und Bildhauer Frank Speth aus Quickborn präsentiert seine aus Stein gearbeiteten Objekte auf dem Krokusblütenfest. Er verwandelt ehemalige Steinklötze in Rundungen, Säulen, Gesichter, mit humanen Motiven oder Elementen aus der Landschaft und Tierwelt. 

Schmied Jochen Schmidt fertigt in seiner Schmiede in Berlin neben Reparaturen und Anfertigungen für den täglichen Gebrauch Kunst- und Dekorationsgegenstände, Gastromöbel und Einrichtungen, Bauelemente wie Fenstergitter, Geländer und Ähnliches oder auch Requisiten für Theater-, Film- und Fernsehproduktionen an. Auf dem Husumer Markt schmiedet er anschaulich Einzelstücke für Haus und Garten.

hier Schmidt Jochen Schmidt aus Berlin mit seiner mobilen Schmiede.

Ihnen folgen weitere Aussteller mit

Kinderkleidung, Ledertaschen- und Rucksäcke, Schönes und Nützliches aus Stoff und Filz, Textildesign , Keramiken für Haus und Garten,  Unikate aus Holz, Holzspielzeug,  Getränkehalter aus Holz, Schmuckunikate aus Gold, Silber, Glas, Edelsteinen und Bernstein, Mineralien, Dekorationen für Haus und Garten, Wohn & Gartenambiente, Metallelemente, Individuelles und viel Schönes mehr.

Thomas Nolte aus Lüchow hat Weinhalter – Romantik für festliche Gelegenheiten mit auf den Schlosshof gebracht. So können die handgearbeiteten Getränkehalter wunderbar für das Arrangement eines festlichen Umtrunks mit Champagner, Sekt oder auch Wein eingesetzt werden. In jedem dieser filigranen Getränkehalter finden zwei Stilgläser und eine Flasche Platz.

Zusätzlich werden selbst hergestellte Spezialitäten aus kleinen Manufakturen fürs Kochen und Genießen angeboten.

Weiterhin teilnehmende Kunsthandwerker und Händler werden wir Ihnen in den nächsten Wochen detailliert an dieser Stelle vorstellen.

Eröffnet wird das große Krokusblütenfest traditionell am Samstag um 11 Uhr auf der Treppe des Alten Rathauses am Husumer Marktplatz, wo der neu gewählten Krokusblütenkönigin die Krone von ihrer Vorgängerin übergeben wird. In der gesamten Stadt wird gefeiert. Auf dem Marktplatz gibt es einen Blumenmarkt (natürlich auch mit Krokussen). Viele Geschäfte in der Stadt öffnen am verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr ihre Türen und ein Bus-Shuttle bringt die Gäste in die Innenstadt.

Wer Husum näher kennen lernen möchte, kann sich den kostenlosen Stadtführungen mit der neuen Krokusblütenkönigin oder dem Nachtwächterrundgang anschließen.

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Variante II

Kunsthandwerkermarkt vom 18. – 20. März auf dem Marktplatz in Husums Innenstadt.

Markt – Aufbauzeiten für den Marktplatz am Donnerstag 17. März

zwischen 17. – 19.00 Uhr 

 

 

Markttage Marktbeginn Marktende

Freitag

10.00 Uhr

18.00 Uhr

Samstag 10.00 Uhr 18.00 Uhr
Sonntag 10.00 Uhr 18.00 Uhr

 

Der Husumer Marktplatz ist einer unserer attraktivsten Marktplätze. Wer etwas in Husum sehen oder kaufen möchte, überquert den Marktplatz. Selbst bei strengsten Hygienemaßnahmen zu Pfingsten 21, wo nur 100 Besucher gleichzeitg plus Geimpfte zugelassen werden durfte, freuten sich unsere Aussteller über super Umsätze. In kurzer Zeit kann der Marktplatz überquert werden, so dass der Marktplatz immer noch menschenleer aussieht, obwohl ihn Tausende in drei Tagen überqueren. Auf dem Marktplatz können wir auch den Freitag noch zusätzlich als Markttag anbieten. 

Diese Maßnahme trifft jedoch nur ein, wenn das große Krokusblütenfest im Schlosspark nicht stattfinden darf. 

Beide Varianten versprechen gute Verkaufschansen zum Frühlingserwachen.  

Wo und wann findet das Event statt?

Wann findet das Event statt?
Von: Samstag, 19.03.22
Bis: Sonntag, 20.03.22
Wo findet das Event statt?
König-Friedrich V-Allee
25813
Husum

Möchtest Du auch bei dem nächsten Mal mit dabei sein?

Und deinen eigenen Stand präsentieren.











    Bitte beachte unsere

    Standgelder und Teilnahmebedingungen