03. + 04. Sept.
“Fest der Kunsthandwerker”Hamburg – Wohldorfer Mühlenteich
Mühlenredder 38 – einer unserer umsatzstärksten Märkte -.

Direkt zur Anmeldung

Marktzeiten

Markttage Marktbeginn Marktende
Freitag         –      –
Samstag  11.00 Uhr  18.00 Uhr
Sonntag  11.00 Uhr  18.00 Uhr

Wir nehmen Ihre Anmeldungen bereits gerne an. Wir versenden jedoch noch keine Verträge, da wir die Hygienebedingungen in Hamburg und die allgemeine Corona Entwicklung  abwarten müssen. Die Auflagen waren bisher strenger als in Schleswig Holstein. Da wir keinen Eintritt nehmen, können wir keine Zusatzkosten durch weitere Einzäunungen und Personal tragen.

AUFBAU

Samstag morgen ab 8.00  – 10.30 Uhr

Freitag nur nach Absprache für große Fahrzeuge wie Wohnwagen etc.

Präsentiert wird Kunsthandwerk aus allen Bereichen. 

Das “Fest der Kunsthandwerker” in Wohldorf/Ohlstedt findet in einem der Einkommen stärksten Stadtteilen Hamburgs zum 23. Mal  statt. Die Flächennutzungsgebühren belaufen sich auf 4.500,00 €. Zusätzlich müssen Schilder umgestellt und ein teurer Stromanschluss gelegt werden. Auch dafür mussten wir in der Vergangenheit mit 2.500 € rechnen. 

Deshalb hatten wir uns erst einmal von diesem Veranstaltungsort in Corona – Pandemiezeiten getrennt. Wir finden zurzeit in Hamburg immer noch nicht die besseren Hygienevorschriften -Voraussetzungen wie in Schleswig-Holstein. Hamburger Märkte müssen eingezäunt und  das Publikum nach den 3-G Regeln kontrolliert werden.

Das kann sich aber bis zum Sommer 22 noch ändern. Denn in Wohldorf finden viele unserer Aussteller:innen das passende Publikum für ihre Unikate und Produkte. Wohldorf/Ohlstedt gehört zu unseren umsatzstärksten Marktorten wie in Trittau um die Wassermühle.

Im Moment versenden wir noch keine Verträge. Aber wir nehmen Ihre Bewerbungen bereits an. 

Künstler und Bildhauer Frank Speth aus Quickborn hat diesen Markt bereits gebucht.  Hier präsentiert er seine aus Stein gearbeiteten Objekte. Er verwandelt ehemalige Steinklötze in Rundungen, Säulen, Gesichter, mit humanen Motiven oder Elementen aus der Landschaft und Tierwelt. Manche großen Natursteine hat er extra aus Norwegen mitgebracht. Mit ihm haben schon viele andere Kunsthandwerker ihr Interesse bekundet.

Für den Fall, dass die Hygiene Vorschriften in Hamburg so streng bleiben, haben wir für die Zusatzkosten immer noch die Möglichkeit sie einzuhalten und wie alle anderen Veranstalter:innen Eintritt zu nehmen. Das ist aber nicht unser Ziel.

Warten wir also erst einmal ab, wie sich die Corona Krise in den nächsten Monaten entwickelt.

Wo und wann findet das Event statt?

Wann findet das Event statt?
Von: Samstag, 03.09.22
Bis: Sonntag, 04.09.22
Wo findet das Event statt?
Mühlenredder 38
22397
Hamburg Wohldorf/Ohlstedt

Möchtest Du auch bei dem nächsten Mal mit dabei sein?

Und deinen eigenen Stand präsentieren.











    Bitte beachte unsere

    Standgelder und Teilnahmebedingungen