MANNSCHAFT – Popp Rock – emotional

Direkt zur Anmeldung

 

MANNSCHAFT – Popp Rock – emotional

„ …..dann lasst uns mal den grauen November in der Wassermühle abrocken.“

 

Vier gestandene Kerle, ein schnörkelloses Line up: Zucker (Gesang), Olaf Berlin (Gitarre), Ais (Gitarre) und Dannemann (Bass) legen gemeinsam ab und starten durch. Die Band hat ihr erstes Album in den Londoner Abbey Road Studios, Studio B dem Wohnzimmer der Beatles aufgenommen und war somit einer der ersten, deutschsprachigen Bands überhaupt, die dort produzierten! Zwei Alben folgten und das dritte ist gerade in Arbeit.

 

 

Wer sie sind? Natürlich keine Anfängerband. Manche Musiker, die bei MANNSCHAFT spielen, sind in den Hamburger-Musicals zu hören oder auch in Bands wie Jan Delay oder Fettes Brot, wenn sie in ganz großer Besetzung spielen, nur um einige zu nennen.

Die Jungs von MANNSCHAFT machen eigentlich schon seit drei Jahrzehnten zusammen Musik. Doch die Band selbst gibt es erst seit 2008. Damals wollten sie es noch einmal wissen, nahmen die sprichwörtlichen „Ballett-Schuhe“ vom Nagel und begannen ihr Debütalbum „Kopf hoch“ zu produzieren.

Deutsche Texte sollten es von nun an sein. Um das, was die Vier wirklich bewegte, war klar, wurde in ihre Songs transportiert. Verpackt als Songs halten sie dem Publikum nicht nur den Spiegel vor, sondern Songs wie ihre bringen auch immer wieder die Dinge ins Rollen und können gesellschaftliche Veränderungen auslösen.

Ihre Sounds und Melodien wurden vielschichtiger, abwechslungsreicher, ausgefeilter – beeinflusst durch ganz unterschiedliche Musikstile von Soul bis Punk.

Nur eines änderte sich nicht: Ihr Herzblut für professionell gemachte Musik in all den Jahren. „Es geht uns um Leidenschaft“, beschreibt es Zucker, Sänger der Band. „Wenn du nie nachgelassen hast, an deinem Instrument oder deiner Stimme zu arbeiten, sprudeln da so viele gute Ideen raus, dass du denkst: „ Die muss ich mit anderen teilen.“

Und was er mit seinem Publikum teilt? Wir werden es am Samstag 25. November erleben. Kommt einfach vorbei, denn wo könnte es besser gelingen als in dieser urigen und intimen Atmosphäre der historischen Wassermühle in Trittau am Mühlenteich 3.   

Eintritt 20,00 €

Einlass 19.00 Uhr

Beginn 20.00 Uhr

Die Plätze sind nicht nummeriert

Kartenvorverkauf: „der Buchladen“ Anja Wenck, Poststraße 31, Trittau

Tel. 04154  9892405 oder an der Abendkasse.

Veranstalterin: Gemeinde Trittau

www.wasssermuehletrittau.de

 

 

 

 

 

Wo und wann findet das Event statt?

Wann findet das Event statt?
Von: Samstag, 25.11.23
Bis:
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Wo findet das Event statt?
Am Mühlenteich 3
22946 Trittau
Kulturzentrum Trittauer Wassermühle

Möchtest Du auch bei dem nächsten Mal mit dabei sein?

Und deinen eigenen Stand präsentieren.











    Bitte beachte unsere

    Standgelder und Teilnahmebedingungen