Diese Märkte können wir Euch noch zusagen. Standgeldpreise werden auch in Coronazeiten nicht erhöht. Unsere Märkte bleiben weiterhin ohne Eintritt.  Bild

Diese Märkte können wir Euch noch zusagen. Standgeldpreise werden auch in Coronazeiten nicht erhöht. Unsere Märkte bleiben weiterhin ohne Eintritt.

 
Liebe Freunde,
folgende Märkte könnt Ihr noch buchen.
Wir nehmen ca. 30 - 35 Aussteller an.

2020-08-30 17.21.08.jpg 1.29 MB


03. + 04. Okt.
40. Trittauer Kunsthandwerkermarkt
in kleinerer Ausführung  - ohne Rahmenprogramm -
nach den derzeit gültigen Hygienekonzepten des Landes Schleswig Holstein.
Die Innenräume der Wassermühle bleiben frei.

2 Stände 2 m x 2 m am Mühlenteich sind noch frei.

Erlaubt sind 1000  Besucher zeitgleich auf dem Markt.
Deshalb werden zwei  Stunden Verweildauer auf dem Erntedankmarkt empfohlen,
damit sich keine längeren Warteschleifen aufbauen.

Die Ausstellerverträge wurden alle verschickt.
 
Das Auswahlverfahren ist somit abgeschlossen.

Der Erntedankmarkt in Trittau kostet auch bei großen Zusatzkosten keinen Eintitt.
....................................................................................

09. – 11. Okt. Herbstmarkt in der Ferienzeit
Lust auf Kunsthandwerk
Ostseebad Lübeck-Travemünde
auf dem Fährplatz

hier sind noch Standplätze frei.
………………………………………………………………………..

16. - 18. Okt. maritimer Kunsthandwerkermarkt
Marktplatz Husum
mit verkaufsoffenem Sonntag

hier sind noch drei Standplätze frei.
.....................................................................................


Standgeld für 3 Tage/für das Wochenende

       60,00 € pro lfd. Meter   (bei 3 Metern 180,00 €)
 +   18,00 € Nachtwache
 =  198,00 € insgesamt für drei Markttage
 
  +   35,00 € Stromanschluss (nur bei Bedarf zu zahlen)

 +   16 % MwSt. 
.........................................................................................

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme. 
Bisher ist auf Außenmärkten von der Landesregierung SH  keine Maskenpflicht vorgeschrieben. 

Der Kunsthandwerkermarkt im Lüneburger Glockenhaus wurde abgesagt.
Wir dürfen in das Glockenhaus nur 25 Personen lassen (einschließlich Aussteller).  Deshalb mussten wir den Kunsthandwerkermarkt leider schweren Herzens absagen.