21. + 22.03. Kunsthandwerkermarkt im Rahmen des Krokusblütenfestes in  Husum - wurde wegen des Corona Virus vom Land Schleswig Holstein abgesagt. Bild

21. + 22.03. Kunsthandwerkermarkt im Rahmen des Krokusblütenfestes in Husum - wurde wegen des Corona Virus vom Land Schleswig Holstein abgesagt.


Der Markt wurde wegen des Corona Virus vom Land Schleswig Holstein abgesagt.


Öffnungszeiten:
Sa. u. So. 10-18 Uhr

Kunsthandwerkermarkt auf dem Schlosshof und im Seitenflügel des Schlosses vor Husum am 21. +22. März im Rahmen des Husumer Krokusblütenfestes.

Inmitten von vier Millionen lilafarbener Krokusblüten findet auf dem Schlosshof vor Husum und im Seitenflügel des Schlosses zum 23. Mal der beliebte Kunsthandwerkermarkt mit 50 Kunsthandwerkern, Künstlern und Designern aus ganz Deutschland statt. In diesem Jahr setzte die Blüte allerdings leider früher ein als in den vergangenen Jahren. 

Im Seitenflügel des Schlosses bemalt Renate Strauß aus Schleswig Glaseier und Glaskugeln mit Krokusblütenmotiven.

Download (43).jpeg 1.43 MB

Glasbläserin Petra Fischer aus Steinfurt verkauftt mundgeblasene Glasstäbe die mit leuchtenden Teelichtern dekoriert werden.

Andreas Schwarze bietet handbemalte Seidenschals an, und Gesine Schleising führt das feine Handwerk der Perlenstickerei vor.

Seit Jahren entwirft und fertigt Meike Tietz aus Hannover wunderschöne Strick- und Häkelkreationen an. Das Besondere an ihren Modellen sind die ausgefallenen Garn- und Farbzusammenstellungen sowie die Schnitte, die in der Regel auch bis Kleidergröße 46 ihre Trägerinnen sanft umschmeicheln.


Download (44).jpeg 2.61 MB
Hier Meike Tietz aus Hannover



Im Seitenflügel des Schlosses ist ein Standplatz 3,oo m x 1,50 m frei geworden. Bitte hier keinen Schmuck anmelden.

Viele Werkstätten und Ateliers präsentieren auf dem Schlosshof Malerei, schönes Papier aus der Papiermanufaktur, Skulpturen und Metallelemente, selbst genähte Kinderkleidung, Kuschelkissen. Ledertaschen- und Rucksäcke, Schönes und Nützliches aus Stoff und Filz, Textildesign für große Größen, Keramiken für Haus und Garten, Lederkunsthandwerk, Unikate aus Holz, Holzspielzeug, gedrechselte Gebrauchsgegenstände, Kleinmöbel und Wohnaccessoires,  Getränkehalter aus Holz, Schmuckunikate aus Gold, Silber, Glas, Edelsteinen und Bernstein, Mineralien, Dekorationen für Haus und Garten, Wohn & Gartenambiente, Metallelemente und Feuerkörbe,, handgefertigte Wolle, Schraubfiguren, Naturölseifen, Bürsten aus der Bürstenmanufaktur und viel Schönes mehr.
Maja Kemnitz aus Berlin stellt Buntpapiere mit lichtechten und wasserlöslichen Farben her. Ihre Buntpapiere werden im traditionellen und modernen Design angeboten. Es handelt sich um ein seltenes Handwerk dem Maja Kemnitz neue Impulse gibt. 

Künstler Frank Speth sucht die postmoderne Form der gegenständigen Harmonie. Dabei treibt ihn die altmodische Magie der Schönheit. So verwandelt er ehemalige Steinklötze in Rundungen, Säulen, Gesichter, mit humanen Motiven oder Elementen aus der Landschaft und Tierwelt. Einige Skulpturen wird er

auf dem Husumer Schlosshof ausstellen.
2019-03-17 10.57.00.jpg 4.21 MB

Wer aus dem Feinkostbereich Spezialitäten mit nach Hause nehmen möchte, kann sich freuen. Angeboten werden würzige Käsesorten, Gewürze aus aller Welt,  Fruchtpürees im Glas,  Schnaps und Liköre im amerikanischen Einmachglas, BBQ-Sausen und Senfdelikatessen, schwedische Lakritzen, Mandelgebäck,  Früchtebrot und seltene Honigsorten vom Imker.  

Eröffnet wird das Frühlings-Fest traditionell am Samstag um 11 Uhr auf der Treppe des Alten Rathauses am Husumer Marktplatz, wo der neu gewählten Krokusblütenkönigin die Krone von ihrer Vorgängerin übergeben wird. In der gesamten Stadt wird gefeiert. Am Markt gibt es einen Blumenmarkt (natürlich auch mit Krokussen). Viele Geschäfte in der Stadt öffnen am verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr ihre Türen, und ein Bus-Shuttle bringt die Gäste in die Innenstadt.

Und wie reagieren Werbegemeinschaft sowie Tourismus- und Stadtmarketing GmbH auf die Launen der Natur und den Klimawandel?

Die suchen nach konzertierten Maßnahmen, „um die Vorfreude auf die Krokusblüte zu steigern“, berichtet Peter Cohrs. Was genau da ausbaldowert wird, solle sich in den kommenden Tagen zeigen, so der Vorsitzende der Werbegemeinschaft.

Unter anderem seien ein Fotowettbewerb und ein Gewinnspiel im Gespräch. Mit ihnen und vielem anderen soll das Fest gebührend „zelebriert“ werden, auch wenn die Krokusse am Stich-Wochenende nicht mehr da sein sollten.

Aber auch dafür wurde vor Jahren schon eine pfiffige Lösung gefunden. Damals hängte man große Krokus-Banner in den Schlosspark, um den Launen der Natur wenigstens virtuell etwas entgegenzusetzen.

Denn Husum ist immer eine Reise wert. Wer Husum näher kennen lernen möchte, kann sich den kostenlosen Stadtführungen mit der neuen Krokusblütenkönigin oder dem Nachtwächterrundgang anschließen. Das Husumer Krokusblütenfest gilt als eines der schönsten und attraktivsten Frühlingsfeste des Nordens und zieht jedes Jahr zehntausende Besucher in die Theodor -Storm - Stadt.  Man kann aber auch wunderbar in den vielen kleinen inhabergeführen Geschäften oder im Kaufhaus Theo einkaufen für den Fall dass man bei unseren Kunsthandwerkern auf dem Schlosshof nicht das Passende findet.

Download (47).jpeg 668 KB
hier geht es zum Schlosshof

Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt. 
In den letzten Jahren kamen ca. 60.000 Besucher.

Der Eintritt ist frei.

Wann und Wo findet das Event statt?

Wann findet das Event statt?

Von: 21.03.2020
Bis: 22.03.2020

Wo findet das Event statt?

Auf dem Schlosshof
25813
Husum

Möchtest Du auch bei dem nächsten Mal mit dabei sein?

Und deinen eigenen Stand präsentieren.

Für dieses Event anmelden