23. - 25. August Husumer Kunsthandwerker Tage (Sonntag - Dienstag) Bild

23. - 25. August Husumer Kunsthandwerker Tage (Sonntag - Dienstag)

Husumer Kunsthandwerker Tage vom 23. – 25. August auf dem Marktplatz in Husum für alle die das Besondere lieben. (Sonntag bis Dienstag) 
Mit dem Hafen und dem Schloss gehört Husum zu den attraktivsten und sehenswertesten Städten an der Nordseeküste. Viele Urlauber und Tagesgäste tummeln sich in der Ferienzeit in Husum. Die beflaggten Straßen bieten ein buntes, fröhliches Bild.Husum hat liebevoll eingerichtete Restaurants und viele inhabergeführte Geschäfte.
"Moin", und die frische Nordseebrise bläst einem ins Gesicht.

Eine Woche nach den Husumer Hafentagen präsentieren unsere Kunsthandwerker und Aussteller noch einmal Getränkehalter aus edlen Hölzern, Glasobjekte, handgearbeitete hochwertige Lederwaren, selbst genähte Kindermode, alles rund um Filz, Schmuckunikate aus Gold, Silber, Edelsteinen, Perlen und Bernstein, Mineralien, „ Schönes und Nützliches aus Olivenholz“, Seefahrer’s Tüddelbänder, handgearbeitete Bürsten aus der Bürstenmanufaktur und viel Schönes mehr.
Auch Nanette Mende von der Insel Nordstrand kommt noch einmal zu den Husumer Kunsthandwerkertagen. Sie bietet Selbstkreiertes aus Filz und Gestricktes in bunten Farben an. Verwendet wird nur in Deutschland gefärbte Wolle nach dem ökotex-Standard 100. Diese Wolle nimmt von vornherein das Risiko von Allergien.
Vielseitig lassen sich die Getränkehalter von Thomas Nolte aus Lüchow nutzen.  So können die handgearbeiteten Getränkehalter wunderbar für das Arrangement eines festlichen Umtrunks mit Champagner, Sekt oder auch Wein eingesetzt werden. Denn in jedem dieser filigranen Getränkehalter finden zwei Stilgläser und eine Flasche Platz. Sie passen aber auch genauso gut in den Garten mit jedem anderen Getränk.
Glasbläser Hans Harder aus Petershagen führt am Ofen mit einer flüssigen Glasschmelze die Kunst des Glasblasens vor. Jugendliche und Kinder dürfen auch am Herstellen von Glasobjekten teilnehmen und diese mit nach Hause nehmen.
KünstlerFrank Speth sucht die postmoderne Form der gegenständigen Harmonie. Dabei treibt ihn die altmodische Magie der Schönheit. So verwandelt er ehemalige Steinklötze in Rundungen, Säulen, Gesichter, mit humanen Motiven oder Elementen aus der Landschaft und Tierwelt. Einige Skulpturen wird er auf dem Marktplatz in Husum ausstellen.Großformatige Bilder mit kombinierter Glasbrennkunst mit Acrylmalerei stellt Kristin Robers aus Hamburg aus. Ihr Ziel ist es, das Licht einzufangen und die Bilder von innen heraus leuchten zu lassen.
Naturpädagoge Dag Wixforth bringt vom Hof Balm aus Munkbrarup seine Wippdrehbänke mit auf der Jugendliche und Kids wie im Mittelalter mit dem Antrieb eines Fußpedals nach Herzenslust drechseln können. Unter seiner Anleitung werden Holz und Holzstämme gesägt, gespalten, behauen und rund geschnitzt, bevor die Kids mit dem Drechseln von Kerzenständern, Baseballkeulen oder Nudelhölzern beginnen können. Das Wippdrechseln ist eine uralte Handwerkskunst, an der sich Eltern und Kinder handwerklich versuchen können.
Für die Kinder hat Melanie Wilken ihre Schatztruhe wieder aufgefüllt. Wer fleißig sucht findet hier so manchen kleinen Schatz. In ihrer Mineralienwerkstatt bohrt Melanie auch Löcher durch Edelsteine oder Mineralien. 
Kinder können sich aber auch am Bastelstand von Marcel Schmidt zum Herstellen von kleinen Holzfiguren anleiten lassen. 
Zum Mitnehmen verkaufen Aussteller selbst hergestellte Produkte vom Hofladen, österreichische würzige Käsespezialitäten und Bergschinken, Schnaps und Liköre im amerikanischen Einmachglas und frisches Obst vom Großmarkt aus Hamburg. 
Eine kleine MARKT - GASTRONOMIE verwöhnt die Urlauber mit Spezialitäten vom Grill und  die Husumer Gastronomie Fischspezialitäten auf Brötchen 
Marktzeiten:
Sonntag von 11.00 – 18.00 Uhr
Montag und Dienstag 10.00 – 18.00 Uhr
Download (35).jpeg 20.1 KB

Wann und Wo findet das Event statt?

Wann findet das Event statt?

Von: 23.08.2020
Bis: 25.08.2020

Wo findet das Event statt?

Marktplatz
25813
Husum/Nordsee

Möchtest Du auch bei dem nächsten Mal mit dabei sein?

Und deinen eigenen Stand präsentieren.

Für dieses Event anmelden