Über uns Bild

Über uns

Mit der Erfahrung von 3 Jahrzehnten verbinden wir Menschen durch Kunst- und Handwerk – Freizeit und Kultur – Markt und Gewerbe.

Wir organisieren bunte Kunsthandwerkermärkte auf die sich unsere Besucher freuen und gerne zurückblicken. Alle Veranstaltungsorte werden von uns sorgfältig ausgewählt. Seit 2004 organisieren wir bis zu fünfundzwanzig Kunsthandwerkermärkte im Jahr mit 25 bis 180 Kunsthandwerkern und Ausstellern. Zusätzlich bieten wir seit 2003 zehn kulturelle Events als Dienstleisterin für die Gemeinde Trittau aus den Bereichen Musik, Comedy und Theater in der Trittauer Wassermühle im Jahr an.

160 Aussteller bauen jedes Jahr ihre Stände rund um die Trittauer Wassermühle auf. Zehntausende Besucher aus ganz Norddeutschland besuchen den Österlichen Frühlingsmarkt, den Mühlenmarkt zum Tag der offenen Mühlen in Deutschland zu Pfingsten und seit 1980 am ersten Wochenende im Oktober den Kunsthandwerkermarkt zum Erntedank auf.

Unsere Trittauer Märkte gelten bei den Ausstellern als außergewöhnlich umsatzstark.

Kunsthandwerk und Kultur treiben Elke Baum an. Einen öffentlichen Marktplatz für Künstler und Kunsthandwerker zu schaffen, damit sie ihre Arbeiten und Unikate vor einem interessierten Publikum präsentieren und verkaufen können, ist ihre Mission. Mit Mut, Lebensfreude und Ehrgeiz hat sie 1980 das Kunsthandwerk nach Trittau um die historische Wassermühle geholt. Seit 2003 organisiert sie im Kulturzentrum Tittauer Wassermühle zehn Konzerte und unterhaltsame Kleinkunstprogramme für die Gemeinde Trittau jährlich. Mehr als zwanzig Kunsthandwerkermärkte werden von ihr an den schönsten Zielen des Nordens organisiert. Wer mit ihr zu tun hat, kann auf sie zählen und sich auf sie verlassen.


Von 2002 – 2016 haben wir für den Circus Roncalli in Köln den Historischen Jahrmarkt in Kornelimünster/Aachen mit Kunsthandwerkern und Händlern aufgebaut und auch an anderen Märkten des Circus Roncalli wie in Köln, Düsseldorf und Friedberg mit unseren Kunsthandwerkern und Händlern teilgenommen. Auch auf dem ersten Heinzelmännchen Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Köln kamen die Kunsthandwerker und ein großer Teil der Händler aus unserer Agentur.

Der KulturLustWandel mit 130 Ausstellern in weißen Pagodenzelten mit Künstlern und Musikern von 2004 – 2007 im Kurpark in Bad Bevensen wurde zum künstlerischen Highlight in Bad Bevensen und Umgebung. Das Künstlerprogramm kostete damals 60.000 €. Unterstützt wurden wir von einem Partner und der Kurverwaltung in Bad Bevensen.

Seit 2002 arbeiten wir sehr konstruktiv mit der Gewerbegemeinschaft und Messe Husum & Congress GmbH in Husum zusammen und organisieren auf ihren Großveranstaltungen die Kunsthandwerkermärkte als Dienstleisterin.

Hier klicken, um die Geschichte über den Weg von Elke Baum weiterzulesen